1. ÖBV RLT in Wr. Neustadt

Am 27./28.1 fand in Wr. Neustadt das 1. ÖBV U19 Ranglistenturnier statt. Für uns am Start waren Carle und Matteo Brüggenwerth. Gespielt wurde erstmals gemäß der internationalen Standards – also einer Umstellung der Altersgruppen und der Saisonperiode.

 

Matteo
Matteo spielte dieses Mal kein Doppel, da Luca Froschauer bereits beim A – Turnier im Einsatz war. Im Herreneinzl musste er gegen der späteren Sieger Sarosi in der 2. Partie den Kürzeren ziehen und erreichte in den Platzierungsspielen noch den 6. Platz. Im Mixed mussten sich die beiden den späteren Siegern im Halbfinale klar geschlagen geben.

Carle
Carle musste sich mit Neo-Partnerin im Mixed bereits in der 2. Runde der starken Paarung Rudolf /Pottendorfer geschlagen geben.
Im Doppel mit Partner Stefan lief es deutlich besser und im Viertelfinale musste man sich den späteren Siegern Rudolf / Andree nach einem starken 1. Satz mit 19:21 und 11:21 geschlagen geben.Im Einzel konnte Carle Ofner und Wannemacher schlagen eher sich sich Zilka und Habersack geschlagen geben musste.

Das könnte Dich auch interessieren …