Tolle Leistungen beim Nachwuchs Hobby RLT

sm_CIMG3860Am Samstag, dem 09. Mai 2015 stand in Altmünster das letzte OÖ Ranglisten-Turnier (3. OÖBV Nachwuchs Hobby-Turnier) auf dem Programm. Für den ASKÖ Linz waren sechs SpielerInnen dabei, die mit guten Leistungen auch einige Podestplätze erringen konnten.

Mädchen U11

Im mit 12 Spielerinnen stark besetzten Damen U11 Feld konnten unsere beiden Mädchen Hannah und Franziska je zwei ihrer vier Spiele gewinnen. Franziska gewann dabei ihre Vorrundengruppe souverän, musste sich danach aber der späteren Siegerin geschlagen geben. Im kleinen Finale gab es gegen eine starke Gegnerin ebenfalls nicht viel zu holen, und so belegte Franziska bei ihrem ersten Antreten bei einem Turnier am Ende den sehr guten 4 Platz. Bei Hannah verlief das Turnier genau umgekehrt. Sie verlor ihre Vorrundenspiele und fand sich danach in der unteren Tableauhälfte wieder. Dort gewann sie mit viel Einsatz ihre restlichen beiden Spiele deutlich und erreichte noch den 9. Rang.

 

Mädchen U13 & U15

Bei den Damen U15 gab es leider zu wenig Nennungen, sodass die Jahrgänge U13 und U15 gemeinsam spielten, aber getrennt gewertet wurden. Daher mussten unsere beiden Turnierneulinge Jana (U13) und Caro (U15) im Laufe des Turniers sogar gegeneinander antreten. Jana sicherte sich mit einer starken Partie im kleinen Finale den ausgezeichneten 3. Platz der U13 und Caro erreichte den 2. Platz der U15.

 

Jungen U11 & U13

Auch bei den Burschen wurden die U11 und U13 gemeinsam ausgespielt und getrennt gewertet. Jakob gelang es mit seinen (gerade noch) 8 Jahren leider knapp nicht ein Spiel zu gewinnen – er belegte bei seinem Turnierdebüt letztlich den 5. Platz. Alex hingegen konnte aufgrund seiner Erfahrung sogar schon ganz gut mit den U13 Spielern mithalten. Im spannenden und spielerisch auf hohem Niveau geführten U11 Finale musste er sich mit einer tollen kämpferischen Leistung knapp im dritten Satz geschlagen geben und belegte damit den hervorragenden 2. Platz.

Das könnte Dich auch interessieren …