Trauer nach dem Tod von Edith Pfoser

Der ASKÖ Linz Badminton trauert um Edith Pfoser. Das langjährige Mitglied starb am Mittwoch, 17. Mai 2017 nach längerer Krankheit. Edith leistete in beiden Mannschaften des ASKÖ Linz wertvolle Beiträge zu so manchem Sieg. Wir sind dankbar und tragen Edith tief in unseren Herzen. In dieser schweren Zeit gehen unsere Gedanken an alle Hinterbliebenen und Christian, der ebenfalls ein treues Mitglied des Vereins ist.

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …